Eure Food Truck Welt im Netz.
Von Profis für Street Food Fans.

Beste Imbissbude in NRW: Currywurst-Foodtruck aus Duisburg hat die Nase vorn


Der Automobilclub ADAC hat seine Kunden über die beste Wurstbude in Nordrhein-Westfalen abstimmen lassen. Der glückliche Gewinner ist: „Iss doch Wurscht‟ ein Zweimann-Betrieb aus Duisburg. Der Betreiber Marco Peters zeigt sich bescheiden und vom großen Erfolg überwältigt.

Der neue Titel seiner mobilen Gastronomie hat den 48-Jährigen völlig überrascht. „Anfang Februar haben wir davon erfahren‟, erzählt er der Zeitung „Der Westen“. Der ADAC habe das Facebook-Voting zunächst ohne sein Wissen ins Leben gerufen. Die Kunden, die abgestimmt haben, hätten zunächst vier Imbissbuden unter die besten in Nordrhein-Westfalen gewählt. „Wir haben uns unter anderem gegen das Bratwursthaus in Bochum durchgesetzt, das macht stolz‟, sagt Peters weiter.

Sein Imbisswagen „Iss doch Wurscht“ erfreut sich zunehmender Beliebtheit. Obwohl es auch schlechtere Zeiten gab. Seit 2010 ist der Wagen in Duisburg am Start. Anfang 2018 sah man sich in einer in Notlage und war sogar auf der Suche nach einem neuen Stehplatz für den Imbisswagen. Doch jetzt läuft es wieder rund am Foodtruck, indem man nach eigenen Angaben „Gourmet-Fastfood“ anbietet.

Das heißt konkret: Currywurst mit hausgemachten Soßen, Metzgerwurst und frischen Brötchen. Montags bis mittwochs befindet sich der Wagen von 11-18 Uhr am festen Standort in der Herbststraße 20. Darüber hinaus ist der studierte Betriebswirt Peters auch auf unterschiedlichen Veranstaltungen in der Region präsent.

Wie gefällt Ihnen diese Seite?
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars
(Keine Stimmen)
Loading...
     
Google+
 
Nach dem Aktivieren werden Informationen an Facebook, Twitter oder Google
eventuell ins Ausland übertragen und u.U. auch dort gespeichert.